Personal Training und Ernährungsberatung
 

Über mich

Mein Name ist Mareike, ich bin 29 Jahre alt und gebürtige Schleswig-Holsteinerin.
Hantelherz wurde 2023 durch mich gegründet, denn ich möchte  dir helfen, deine Ziele zu erreichen.


Was ich genau mache, erfährst du hier.




Warum Hantelherz?


Es gibt unendlich viele Trends im Fitness- und Ernährungsbereich, leider macht es dies auch so schwer das passende für sich selbst zu finden. Daher habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, dir mit qualitativer Betreuung zur Seite zu stehen und dich auf deinem Weg zu begleiten. Hierfür habe ich diverse Weiterbildungen besucht, welche das genau sind siehst du hier.




Aus eigener Erfahrung


Halbwissen gibt es viel, ordentliche Trainingsphilosophie und individuelle Betreuung leider wenig.


Auch ich musste diese Erfahrung machen, als ich 2014 mit dem Training anfing.

Nach Ende meiner bürolastigen Ausbildung war ich körperlich alles andere als fit.

Durch das ständige Sitzen und Lernen hatte ich ordentlich zugenommen und Rückenschmerzen.

Ich fühlte mich einfach schlecht und Spaß am Sport hatte ich bis dato auch nicht.


Ich wusste also nur, ich muss etwas tun: Ich will Muskeln aufbauen, keine Rückenschmerzen mehr haben und mein Gewicht senken.

Das sah der Trainer im Fitnessstudio, welches ich aufsuchte, aber leider anders.

„Muskeln sind nix für Frauen, du musst erstmal dein Fett abbauen, wie sieht das denn aus? Lass mal abends die Chipstüte liegen!“, sagte er mir ziemlich uncharmant.

Chips aß ich zu diesem Zeitpunkt übrigens keine mehr, da ich mich selbst zuvor auf eine ziemlich krasse Diät gesetzt hatte…

Ich wollte ja unbedingt was ändern! Jeder perfektionistisch gepolte Mensch wird mir hier zustimmen können.


Nach sechs Monaten des „Trainingsplans“ konnte ich dann keine Steigerung mehr feststellen, meine Leistung stagnierte und ich wurde unzufrieden.

Viele Leute erzählten mir, was ich doch tun müsste, um endlich wieder voranzukommen und vieles widersprach sich auch.

So irrte ich weiter durch den Trainingsdschungel und versuchte hier und da, mir Wissen anzueignen um endlich den großen Aha-Effekt zu bekommen.

2017 hatte ich dann endgültig genug! Ich meldete mich zur Fitnesstrainer B-Lizenz Fortbildung an.

Wenn keiner mir ein ordentliches und auf mich abgestimmtes Training zusammenstellen konnte, dass würde ich es ab jetzt selbst tun.


Das war der Start für meine Fitness-Reise. Nach und nach folgten weitere Lizenzen und ich merkte, welchen Spaß mir die ganze Thematik bereitete und wie sehr ich mich im Training steigerte. So weit, so gut...


Aber einen Haken gab es da noch: Meine Ernährung. Ich lebte bereits seit 2009 vegan, aber inhaltlich weder gesund noch ausgewogen.

Da ich mittlerweile wusste, dass Ernährung und Sport untrennbar zusammengehören gab ich mir letztendlich einen Ruck und meldete mich für die Ausbildung zur vegetarischen und veganen Ernährungsberaterin an.  Im März 2023 habe ich diese erfolgreich abgeschlossen und kann nur sagen, es war die beste Entscheidung seit langem! Zu guter letzte habe ich mich als Mental Trainerin Sport weiterbilden lassen, um insbesondere die mentale Ebene optimal ansprechen zu können.


Warum erzähle ich dir dies alles? Ganz einfach, damit du weißt, du bist nicht allein. Wer kann die Probleme auf dem Weg zu Ziel besser verstehen, als jemand der diese bereits erlebt hat? Ich kenne die Stolpersteine, die Zweifel und die Wut wenn man nicht weiter kommt. Ich kenne aber genauso die Euphorie und Freude, wenn man endlich den passenden Weg für sich gefunden hat und die lang ersehnten Fortschritte sieht. Dabei möchte ich dich unterstützen und dir mit meinem Wissen dabei helfen, damit du nicht die gleichen Fehler machen musst wie ich damals. Den ersten Schritt allerdings musst du selbst gehen: Schreib mich einfach an und ich begleite dich auf deinem Weg in ein fitteres Leben.

Lass uns starten!


Deine Personal Trainerin

Mareike

E-Mail
Anruf
Infos
Instagram